top of page

Mehrere Diebstähle in Deutschland - Winsen/Aller - Zeugenhinweise erbeten

Aktualisiert: 26. Mai


In der Nacht von Montag. 20.05.2024 auf Dienstag, 21.05.2024 ist es im Gemeindegebiet von Winsen /Aller insbesondere im Kernort zu diversen Diebstählen gekommen. Die unbekannten Täter entwendeten an mindestens drei Tatorten aus Schuppen und anderen Nebengebäuden Fahrräder, Roller sowie Werkzeug und weitere Gegenstände. Der Polizei in Winsen liegen Hinweise vor, dass die unbekannten Täter auch Grundstücke betreten haben und sich dort umgesehen haben, ohne etwas zu entwenden.

Die Polizei Winsen bittet daher nun Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer, die auf ihren Grundstücken Sicherheitskameras installiert haben, diese insbesondere auf Aufnahmen aus der genannten Nacht zu überprüfen. Sollten sie dabei feststellen, dass sich in dem Zeitraum Unbefugte auf ihrem Grundstück aufgehalten haben, werden sie gebeten, sich mit der Polizei Winsen /Aller unter der Rufnummer 05143-6 6772-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion CelleUlrike TrumtrarTelefon: 05141 277-104E-Mail: ulrike.trumtrar@polizei.niedersachsen.de


Wir von SicherheitsCelle haben etwas dagegen! - FR.ED.

Informieren Sie sich jetzt über unser blitzschnell zu installierendes Frühwarnsystem FR.ED. Stecker rein - Sicher sein. Wir sichern nicht nur Ihre private oder gewerbliche Immobilie ab, sondern auch Ihre Nebengebäude wie Fahrradschuppen. Zusätzlich bieten wir auch solarbetriebene, schwenkbare W-Lan Kameras wie unsere IKS-II von Suritec Systems GmbH an. Wir wollen die Diebstähle in Deutschland reduzieren!

Vereinbaren Sie gerne einen Vorführtermin mit uns und wir zeigen Ihnen die Verlässlichkeit unseres innovativen Frühwarnsystems FR.ED.

Bleiben Sie sicher!

Ihr Björn Emanuelsson



SicherheitsCelle Vespa vor Graffiti Kunst auf dem Geländer der CD Kaserne Celle
SicherheitsCelle Vespa vor Graffiti Kunst

Comentarios


bottom of page